Blogverzeichnis

Meine Buchtipps

Bücher, die Du gelesen haben solltest

Warum solltest Du diese Bücher lesen? Weil ich denke, dass diese Bücher einen Unterschied in Deinem Leben machen können.

Wer mich kennt, der weiß, dass ich fast ein Buch pro Woche lese. Klar, in manchen Wochen schaffe ich das nicht immer, aber ich ziehe zum großen Teil meine Inspiration aus Büchern. Ziel dieser Seite ist es Dir Inspiration für Bücher zu bestimmten Themen zu geben.

Solltest Du nicht zu den Leseratten unter uns gehören, dann empfehle ich Dir ein Audible Probeabo auszuprobieren. Ich höre gerade unterwegs sehr viele Hörbücher.

Dieser Beitrag wird regelmäßig aktualisiert, es lohnt sich also für diese Seite ein Lesezeichen zu setzen. 🙂

Hinter den Links verstecken sich Affiliate Links, ich bekomme also ein kleine Provision, wenn Du die Bücher über meine Seite kaufst. Ist auf so gut wie allen Seiten im Internet so, aber ich möchte dich darüber vorab informieren. 🙂

Allgemeine Bücher und Biographien


Elon Musk: Wie Elon Musk die Welt verändert – Die Biographie von Ashlee Vance. Dieses Buch habe ich vor fast 4 Jahren gelesen und es hat mich gefesselt, weil er sehr gut beschreibt, was es bedeutet zu scheitern und immer wieder neu anzufangen. Elon Musk ist eine großartige Persönlichkeit unserer Zeit mit echten Visionen und sein Werdegang ist beeindruckend. Wenn man das Buch liest, wird schnell klar, warum er heute so im Rampenlicht steht. Elon Musk ist nicht nur der Begründer des Elektrofahrzeugherstellers Tesla, er ist auch Gründer des Raumfahrtunternehmens SpaceX.

Autobiographie: Benjamin Franklin. Diese Buchempfehlung habe ich quasi von Elon Musk bekommen, der dieses Buch auf seiner „10 Bücher, die man gelesen haben sollte“ Liste veröffentlicht hat. Und in der Tat es ist eine inspirierende Biographie, die aufzeigt wie aus dem jungen Benjamin Franklin irgendwann der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika wurde. 

Leben oder gelebt werden von Walter Kohl. Ich hatte die Ehre Walter Kohl persönlich kennen zu lernen. Vielen ist er nur bekannt, als der „Sohn vom Kohl“. Walter Kohl ist jedoch so viel mehr. Er ist ein brillanter Kopf mit kreativen Ideen und hat ein ganz wunderbares Mindset. Das Buch ist beeindruckend, weil es voller Selbstreflektion ist und der Leser sich sehr gut in die Lage des Protagonisten versetzen kann. Ein toll geschriebenes Buch, das man wirklich schnell lesen kann.

Selbstcoaching Bücher


Frauenkörper-Frauenweisheivon Christiane Northrup. Eines der Bücher, die meine Sichtweise auf mich selbst und auf uns Frauen maßgeblich verändert hat. Christiane Northrup ist selbst Gynäkologin und beschreibt wie spezifische Krankheitssymptome und typische körperliche Beschwerden von Frauen mit anderen oft auch psychischen Umständen zusammenhängen. Die Autorin plädiert dafür, dass wir Frauen wieder mehr Kontakt zu uns selbst finden müssen und sie sagt, dass wir die Fähigkeit besitzen uns selbst zu heilen. Ich lese dieses Buch immer wieder zu bestimmten Themen.

Das Kind in dir muss Heimat finden von Stefanie Stahl. Das Kind in Dir muss Heimat finden, ist ein bewegendes Buch für alle, die ihre Kindheit noch nicht gänzlich aufgearbeitet haben. Fast alle unsere heutigen Probleme lassen sich auf unsere Kindheit, vorwiegend unsere Mutter- oder Vaterbeziehung zurückführen. In diesem Buch geht es um Glaubenssätze und die Möglichkeit dieser aufzulösen und innere Zusammenhänge, die den meisten Menschen nicht klar sind. Ich habe die Thematik des inneren Kindes nirgendwo anders bisher so gut beschrieben gefunden wie in diesem Buch und ich empfehle meinen Klienten und Klientinnen dieses Buch immer wieder.

Das Robbins Power Prinzip von Anthony Robbins: Tony Robbins ist wahrscheinlich der bekannteste Life Coach der Welt. Die meisten Coaches wenden einen Teil seiner Methoden und Erkenntnisse an. Ich denke sein Buch ist einfach ein „must read“ für alle, die sich für Persönlichkeitsentwicklung interessieren. Das Buch ist umfangreich also eher etwas für Menschen, die wirklich gerne lesen.

Beziehungsratgeber


Liebe Dich Selbst und es egal, wen Du heiratest von Eva Maria-Zuhorst. Dieses Buch ist der Beziehungsratgeber schlechthin. Es lohnt sich immer mal wieder darin zu blättern und es spielt auch keine Rolle, ob Du gerade in einer Beziehung bist oder nicht. Im Grunde sagt Zuhorst, dass wir an uns zuerst an uns selbst arbeiten müssen, um erfüllte Partnerschaften führen zu können.

Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Bloggerei.de